#

Waldklinik nach MAAS-BGW zertifiziert

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz für Mitarbeiter wird in der Waldklinik groß geschrieben, denn gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind die Grundvoraussetzung für kompetente, qualifizierte und erfolgreiche Patientenbetreuung.

MAAS-BGW steht für Managementanforderungen für Arbeitsschutz der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrt. Die Waldklinik Jesteburg ist schon lange in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz für seine Mitarbeiter aktiv. Dieses Engagement hat sich die Klinik nun durch die Berufsgenossenschaft anhand der Zertifizierung nach MAAS-BGW bestätigen lassen.

Im Unterschied zu einer bloßen Befolgung gesetzlicher Grundlagen zum Arbeitsschutz ist in der Waldklinik ein Managementsystem zum Arbeitsschutz aufgebaut und in die Reglungen des Qualitätsmanagementssystems, z.B. gemäß DIN EN ISO, integriert worden. Hierbei werden nicht mehr nur einzelne Vorschriften kontrolliert, sondern der gesamte Arbeitsschutz der Klinik ist so aufgebaut, dass die z.B. in allgemeinen Qualitätsnormen beschriebenen Anforderungen soweit möglich und sinnvoll um arbeitsschutzspezifische ergänzt werden. Auf diesem Wege können erprobte Managementmethoden auch zur Organisation eines nachhaltigen Arbeitsschutzes genutzt werden.

Zurück zur Übersicht